PolyTC® in Touchscreens

Touchscreens stellen die Grundlage für moderne, interaktive Eingabegeräte mit Displays dar, die sich durch enorm einfache Bedienbarkeit auszeichnen.

Touchsensoren sind schon weit verbreitet, insbesondere bei Handys, Smart Phones und Tablet PCs und es ist davon auszugehen, dass sich der Markt in den nächsten Jahren noch stark weiterentwickeln wird. PolyICs transparente leitfähige PolyTC®-Folien bieten hier eine hervorragende Basis als Ersatz der heute meist eingesetzten ITO-Folien. Gerade im Bereich der stark zunehmenden  Multitouch-Sensoren bieten PolyTC®-Folien ideale Voraussetzungen durch ihre individuell erstellbaren Layouts, die direkt bei der Herstellung ohne aufwändige Zusatzschritte realisiert werden. Dabei kann PolyTC® sowohl für resistive als auch für kapazitive Touchsensoren eingesetzt werden.

Anwendungen von Touchscreens

  • Handys und Smartphones
  • Tablet PCs
  • Netbooks und Laptops
  • Navigationssysteme
  • Informations- und Kontroll-Displays
  • Bildschirme für alle Arten von Geräten

Vorteile und Eigenschaften der PolyTC® Touchscreens

  • Dünn und flexibel, folienbasiert (Polyester)
  • Hohe Transparenz durch transparentes Substrat
  • Hohe Leitfähigkeit durch metallische Leiterbahnen (metal mesh)
  • Individuelle Layouts und Sensorsysteme realisierbar
  • Herstellung auf Polyesterfolie
  • Hohe Qualität auch bei großen Mengen umsetzbar
  • Kombinierbar mit IMD (InMold Decoration) Dekoration
  • Hohe Verfügbarkeit durch Herstellung in Rolle-zu-Rolle Verfahren

Für Diskussionen oder Fragen zu Anwendungen der transparenten leitfähigen PolyTC®-Folien in Touchscreens kontaktieren Sie bitte unser Applications Team unter info(at)polyic.com.

Weitere Informationen zu PolyTC® Folien

 

 

Anwendungsbeispiel

Dieser Film zeigt ein Verarbeitungsbeispiel der transparenten und leitfähigen
PolyTC® Folien in Kombination mit IMD-Folien der Firma Kurz.